Fachrichtung Handformguss

Ausbildung zum Gießereimechaniker (m/w/d)

Bewerbungsfrist läuft bis zum 30.06.2019

Ausbildungsbeschreibung:

  • ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Berufsbild

  • Gießereimechaniker/innen der Fachrichtung Handformguss stellen Gussformen her und produzieren Gussteile aus verschiedenen Stahllegierungen.

Ausbildung

Gießereimechaniker (m/w/d) der Fachrichtung Handformguss erlernen während ihrer Ausbildung

  • die manuelle und maschinelle Herstellung von Gießsystemen,
  • das Einsetzen und Pflege von Dauerformen,
  • die Handhabung von Apparaturen und Geräten zum Steuern und Regeln von Schmelzanlagen,
  • das Herstellen von Gussstücken aus verschiedenen Stahllegierungen,
  • das Absichern der Qualität der Gussteile durch Bearbeitung in der Putzerei
  • sowie durch Prüfung in der Qualitätskontrolle

Schwerpunkte der praktischen und theoretischen Ausbildung

  • Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen
  • Planen von Arbeitsabläufen sowie Kontrollieren und Beurteilen der Ergebnisse
  • manuelles und maschinelles Spanen
  • Trennen, Umformen und Fügen
  • Grundtechniken des Formens, Schmelzens und Gießens
  • Schmelzschweißen und thermisches Trennen
  • Anwenden von Gießsystemen
  • Herstellen von Gussstücken
  • Wärmebehandlung metallischer Werkstoffe
  • Einsetzen von Formstoffen für Formen und Kerne
  • Instandhaltung und Qualitätsicherung

Ausbildungsort:

  • Bad Lobenstein

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre

Ausbildungsbeginn:

  • 01. August 2019

Berufsschule:

  • Die theoretische Ausbildung findet im Blockunterricht an der SBBS Technik Gera statt (Unterbringung im Wohnheim ist möglich).
  • Die praktische Ausbildung findet in der Schubert & Salzer Feinguß Lobenstein GmbH statt mit Ergänzung durch überbetriebliche Ausbildungslehrgänge.


Eingangsvoraussetzungen:

  • guter Hauptschulabschluss
  • oder Realschulabschluss (wobei der Schwerpunkt im Bereich Chemie, Physik und Mathematik liegen sollte)
  • technisches Interesse und handwerkliches Geschick sind von Vorteil

 

Datenschutzerklärung:

Die vom Bewerber übermittelten personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der geltenden Datenschutz- und Sicherungsvorschriften ausschließlich für das Bewerbungsverfahren verarbeitet und genutzt und nach Beendigung gelöscht. Hierzu gibt der Bewerber mit seiner Online-Bewerbung seine Einwilligung.
Der Bewerber kann seine Einwilligung zu jedem späteren Zeitpunkt schriftlich (per E-Mail oder auf dem Postweg) widerrufen.

 

Tipps zur Bewerbung hier.

Anschrift

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Schubert & Salzer Feinguß Lobenstein GmbH
Frau Sandra Neumeister
Poststraße 31
07356 Bad Lobenstein
 

Oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular

Kontakt

Tel.: (+49) 036651 84-0
Fax: (+49) 036651 2528

E-Mail schreiben
Kontaktformular